Ansichten: 647

WIR Erbacher WOLLEN MIT IHNEN DIE ZUKUNFT Im GEMEINDERAT IN ERBACH GESTALTEN.

Gemeinderat: So hat Erbach gewählt

Bericht der SWP

„Jetzt wurde unsere Arbeit belohnt“, sagt August Weber, Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler Vereinigung (FWV). Denn zum ersten Mal in deren 35-jährigen Geschichte in Erbach liegt ihr Ergebnis mit 39,35 Prozent vor jenem der CDU (36,92). „Wir hatten auch eine sehr gute Liste“, sagt Weber. Es sei ein Stück Arbeit gewesen, neue Gesichter für das Ehrenamt zu gewinnen, nachdem „altbewährte Kräfte“ aufgehört hatten. Aber es sei gelungen: Gleich fünf neue Gesichter ziehen für die FWV in den Gemeinderat ein, darunter Andreas Rueß, der das Spitzenergebnis mit 3994 Stimmen für die FWV einfuhr.

Auszug aus dem Bericht der SWP 

Original unter:SWP

 

„Ich Freue mich über unsere bunte Liste“………

 

Bericht der Schwäbischen Zeitung

Die Mehrheitsverhältnisse im Erbacher Gemeinderat haben sich verschoben.

Die CDU ist mit acht Sitzen nicht mehr die stärkste Kraft.
Diese Positionen haben jetzt nämlich die Freien Wähler mit neun Sitzen inne.

Was das für die Arbeit im Rat bedeutet.

August Weber, der Fraktionsvorsitzende der Erbacher Freien Wähler, freut sich nach der erfolgreichen Wahl.

„Wir haben die Freien Wähler in Erbach vor 35 Jahren gegründet und sind immer stärker geworden“, sagt Weber. 

Mit der errungenen Mehrheit im Gemeinderat gehe nun aber auch eine größere Verantwortung einher.

Auszug aus dem Bericht der SZ 

Original unter: SZ

 

August Weber


74 Jahre, 1 Kind

Selbständiger Steinmetzmetz- und Bildhauermeister., langjähriger Stadtrat

Schwerpunkte:

Ich trete für eine Politik ein, welche über die intensivierung des Standortmarketings und dem weiteren Ausbau der überregionalen Verkehrsanbindung in den Wirtschaftsstandort Alb-Donau-Kreis stärkt und Arbeitsplätze schafft.
….

Claudia Grau

Bankkauffrau, 58 Jahre, verheiratet einen erwachsenen Sohn
.
Schatzmeisterin MSC Erbach  e.V.
.
Ausschußmitglied  Handwerker & Gewerbeverein Erbach 1722 e.V. 

Schwerpunkte:

Lebendige Innenstädte für alle Generationen mit einer nachhaltigen Lebensqualität. Verträgliche Nachverdichtung mitbazahlbarem Wohnraum. Stehts den offenen Dialog suchen zwischen den  Bürgern, Wirtschaft, Vereinen und der Kommunalpolitik. 

Hubert Gaelle

Hubert Gälle

48 Jahre, 2 Kinder

verheiratet Elektrotechniker

Stadtrat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

….

Petra Saalmüller

Petra Saalmüller

Architektin 54 Jahre, verheiratet 2 Kinder

Familienpatin,
TSV Erbach Theater HKV Erbach

(Rund um Kultur)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurt Unsöld

Kurt Unsöld

KFZ Mechaniker

62 Jahre

verheiratet 3 Kinder

 

 

 

….

Cornelia Papst

Cornelia Pabst

Selbständige Floristin

46 Jahre

verheiratet 2 Kinder

 



….

Klaus Göggelmann

Karl Göggelmann

 Landwirtschaftsmeister-Klassifizierer

59 Jahre

verheiratet 2 Kinder

 

 


…..

Christine Manz

Christine Manz

Büroangestellte

59 Jahre

geschieden 2 Kinder

 

Gründungsmitglied  Schlösslespfeifer Erbach

….

Michael Faber

Michael Faber

 Dipl.-Verw.-wirt (FH)
53 Jahre verheiratet 2 Kinder
.
Ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht Ulm und Verwaltungsgericht Sigmaringen
.
Fußball Jugendleiter und Ausschussmitglied beim TSV Erbach
.

…..

Enderle

Max Enderle

Verkaufsleiter Landtechnik 
32 Jahre 
.
Feuerwehr Erbach
Praktischer Prüfer in der Technikerschule Triesdorf.







….

Andreas Ruess

Andreas Rueß

Land-u. Baumaschinenmechaniker, Landwirt
30 Jahre verheiratet 1 Kind
.
TSV Erbach Amateur Theatergruppe





….

WIR DELLMENSINGER WOLLEN MIT IHNEN DIE ZUKUNFT Im GEMEINDERAT IN ERBACH MITGESTALTEN.

Franz Kaim

Franz Kaim

Bankbetriebswirt 
50 Jahre verheiratet 3 Kinder.



 

Harald Kirchner

Technischer Angestellter
47 Jahre verheiratet 2 Kinder
.
Vorsitzender Chorgemeinschaft Hüttisheim
.
Vorstandsmitglied Chorverband Ulm und Kulturverein Hüttisheim
….

Evi Ott

Evi Ott

Rechtsanwältin
57 Jahre, 2 Kinder

rechliche Betreuerin






….

Michael Rommel

Lehrer 
52 Jahre  verheiratet 3 Kinder


Abteilungsleiter Skiclub
TSV Erbach e.V.



……

Stefanie Timmermann

Chemieingenieurin
55 Jahre Verheiratet
2 erwachsene Kinder
Ortschaftsrat
Übungsleiterin Kinderturnen bei den Sportfreunden Dellmensingen

Schwerpunkte:
Zu einem starken Landkreis gehören engagierte Menschen, zukunftsorientierte Firmen, ein vielfältiges Schul- und Vereinsleben.
Durch einen attraktiven ÖPNV, der die Bevölkerung in der Stadt und auf dem Land miteiander verbindet können wir einen wichtigen Beitrag dazu leisten. 
……

WIR RINGINGER WOLLEN MIT IHNEN DIE ZUKUNFT Im GEMEINDERAT IN ERBACH MITGESTALTEN.

Klaus Unseld

Finanzbuchhalter
57 Jahre unverheiratet
.
Gemeinderat seit 2020
.
Vizepräsident des Sportkreises Alb-Donau-Ulm
….

Bernd Engst

Bernd Engst

 Landwirt
34 Jahre verheiratet 1 Kind

.

 


…..

WIR ERSINGER WOLLEN MIT IHNEN DIE ZUKUNFT Im GEMEINDERAT IN ERBACH GESTALTEN.

Andreas Fülöp

Andreas Fülöp

Principal System Engineering
(IT-Security)
35 Jahre verheiratet 
4 Kinder

SGE Bambini-Trainer aktiver Mitglied und und Jugendbetreuer in der freiw. Feuerwehr Erbach Abt. Ersingen

.
„Weil Heimat für mich eine Herzensangelegenheit ist.
.
Und Herzensangelegenheiten bedeuten auch, aber nicht nur Verantwortung zu Übernehmen
.

 

 


….

Kurt Assmann

Kurt Aßmann

61 Jahre verheiratet
Leitender Angestellter Bereich Baumaschinen
.
Unterstützer der roten Haie
.
Gestaltung der  Homepage der Freien Wähler
.
Naturverbunden
Hobby Campen in Deutschland
.

Erneuerbare Energie

Ja, aber die Ziele müssen dabei realistisch bleiben. 

Keinen Idealismus
.

Die ländliche Umgebung darf nicht von den Städten entkoppelt werden.


….

Hans Peter Blocher

Hans-Peter Blocher

56 Jahre ledig
Industriemechaniker
im Maschinenbau
.
Landwirt im Nebenerwerb
.
VDK Ausschuss
Dellmensingen.

.
Betreuer Realwald
Ersingen
.
40 Jahre Mitglied im Sportverein Ersingen
.
Unterstützer Feuerwehr Ersingen

 

Was wir brauchen:
Macher für Macher

 

…. 

WIR DONAURIEDER WOLLEN MIT IHNEN DIE ZUKUNFT Im GEMEINDERAT IN ERBACH MITGESTALTEN.

Tobias Schwetlik

Tobias Schwetlik

Geschäftsführer
48 Jahre verheiratet 3 Kinder
.
Mitglied SF Donaurieden
.
Helfer vor Ort
.
Stadt- und Ortschaftsrat

Kandidat  für das Amt im Kreistag:

Nathalie Kitzia

Nathalie Kitzia

Projektmanagerin
41 Jahre verheiratet 2 Kinder

 

Übungsleiterin

Elterm – Kind – Turnen

…..

GEMEINSAME GESTALTUNG IHRER ZUKUNFT IN BACH ÜBER DEN ERBACHER GEMEINDERAT

Gaudens Grether

Gaudens Grether

Landwirtschaftsmeister
44 Jahre verheiratet 2 Kinder
Aktive in der  Feuerwehr

Information Zur Planung Radschnellverbindung Illertissen Blaustein mit Abzweig nach Erbach.

Vorstellung der ersten Ergebnisse der Machbarkeitsstudie

  • Die Veranstaltung richtet sich an alle politischen Entscheidungsträger sowie die die fachinteressierte Öffentlichkeit und soll als Grundlage für weitere Diskussionen in den einzelnen Stadt- und Gemeinderatssitzungen sowie den Kreistagen dienen.
  • Wo:
    Stadthaus Ulm
    Münsterplatz 50
    89073 Ulm

     

  • Wann:
    Montag, 11.03.2024
    17:00 Uhr

Auszug aus der Einladung zum 11.03.2024

Ansichten: 647